loaded_image

Mein Hormonkurs.de 2.0

Der Wegweiser durch die Wechseljahre 
 

Frauen stehen oft vor einer großen Herausforderung, wenn sie Informationen und praktische Strategien suchen, die ihnen helfen zu verstehen, was hormonell im Körper ab ca. 35 Jahren passiert und wie sie souverän mit ihnen umgehen können.

Dr. Magdalena Schauenberg zeigt in diesem 10-teiligen Onlinekurs, wie Frauen ihren Stoffwechsel, Stimmung, Schlaf und Hormone positiv beeinflussen können, um in der Perimenopause (Wechseljahre) aktiv die richtigen Entscheidungen zu treffen, die Gesundheit und Wohlbefinden wieder herstellen oder erhalten. Jede Frau kann die Chancen dieser Lebensphase optimal für sich nutzen und gestärkt daraus hervorgehen, wenn sie weiß, wie sie mit den Veränderungen in Körper und Psyche positiv umgehen kann.  



Dieser Onlinekurs mit Dr. Magdalena Schauenberg bietet eine umfassende Anleitung für den Umgang mit dem Hormonchaos der Wechseljahre und der Zeit danach. 

Hier finden Frauen alle Strategien, Hintergründe und Tipps an einer Stelle in Form eines Kurses, der im deutschsprachigen Raum absolut einzigartig ist!

Und ja, auch wenn du erst Anfang oder Mitte 40 bist, wird dich das Thema mit großer Wahrscheinlichkeit bereits betreffen. 

Dieser Kurs gibt Frauen die Selbstsicherheit & Gelassenheit im Umgang mit dieser wichtigen Lebensphase, um daraus gestärkt hervorzugehen. 

Deine Vorteile des Onlinekurses: 
  • Einfach gemütlich auf der Couch sitzen & dennoch beim Seminar dabei sein
  • Termin verpasst? Kein Problem, die Aufzeichnung steht für 1 Woche zur Verfügung
  • Wie war das noch einmal? Inhalte des letzten Live-Moduls können wiederholt werden, was bei einem Kurs vor Ort nicht möglich ist 
  • Perfekte Mischung: Live Seminare, persönlicher Austausch, Rückfragen, Nähe und gewünschte Distanz - alles ist möglich


loaded_image

Und das sagen die begeisterten Teilnehmerinnen:

Anett
Die Zeit verflog und ich habe so so viel Neues erfahren dürfen. Dr. Magdalena Schauenberg hat diesen Kurs mit viel Herzblut sehr interessant und kurzweilig gestaltet und anschaulich erklärt, was in den Wechseljahren in unserem Körper passiert. Bei einigen Probleme habe ich jetzt erst verstanden, daß sie ein Symptom der
Sonia
Ich stehe noch ganz am Anfang der Wechseljahre, mit all den Handwerkszeugen im Gepäck freue ich mich jetzt sogar richtig auf diese Zeit!
Silke
Manche Veränderungen an mir ergeben nach dem Kurs einen Sinn mit fantastischen Lösungsmöglichkeiten. Magdalena hat sehr fundierte Ergebnisse erläutert und gut verständlich erklärt. Ich bin auf dem Weg vieles umzusetzen und fühle mich schon viel besser. Ich kann diesen Kurs jeder Frau empfehlen. Nicht die Phase der
Iris
Ich finde den Kurs super! Er ist informativ, hilfreich, praktisch und umsetzbar. Ich fühle mich nun, mit vielen Werkzeugen und Informationen bewaffnet, in einer Lage, ein wenig Kontrolle darüber zu haben, was mit mir passiert und passieren wird.
Ina, 54 Jahre
Dieser Kurs war das Hilfreichste, was mir in dieser Zeit passieren konnte. Ein sehr umfangreiches Thema wirklich gut und verständlich erklärt und zusätzlich als Handout kompakt auf den Punkt gebracht. Damit hat man auch noch nach dem Kurs die Möglichkeit, bei aufkommenden Fragen oder Problemen nachzuschauen. Auch wenn
Marlen
Ich hätte nicht gedacht, dass die Symptome der Wechseljahre so vielseitig sind und auch schon in meinem Alter auftreten. Der Kurs hat mir geholfen, zu verstehen, was in meinem Körper passiert und gibt mir zahlreiche Instrumente an die Hand, um in den Jahren der Veränderung und darüber hinaus, gut für mich zu sorgen.
Karen
Es hat mich sehr erschreckt, wie wenig ich vorher über das Thema Wechseljahre wusste. Mein Hormonkurs hat mir dazu auf verständliche Weise sehr umfangreiche, gut recherchierte Informationen geliefert: Angefangen damit, was alles im Körper passiert, über alle möglichen Auswirkungen (über Hitzewallungen hinaus) bis hin
Katrin
Dieser Kurs war eine meiner besten Investitionen in diesem Jahr für mich und in meine Gesundheit.
Inga
Jede Frau sollte diesen Hormonkurs gemacht haben, um zu verstehen das die Wechseljahre nicht bedeuten: ab jetzt bist du alt und dein Körper baut ab. Sondern Wechseljahre bedeutet einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen. Ich weiß jetzt wie ich meinen Körper vorbereiten und gut durch die Wechseljahre begleiten
Maria
Durch diesen Kurs habe ich das Gefühl den Wechseljahressymptomen nicht ausgeliefert sein zu müssen, denn ich habe einen vollen Handwerkskoffer mit Möglichkeiten an die Hand bekommen. Nach dem Motto: Nicht die Energie verschwenden, um sich um ein Problem zu drehen, sondern diese Energie lieber für eine Lösungsfindung
Anja, 53 Jahre
Mein Hormonkurs.de - eine Bereicherung für jede Frau. Viele meiner Beschwerden wie z.B. Kopf- und Gelenkschmerzen oder Energiemangel habe ich bisher nicht im Geringsten mit meinen Wechseljahren in Verbindung gebracht. Nach ärztlichem Rat suchend, habe ich auch nie eine für mich zufriedenstellende Info bekommen. Bei
Sophia
Dieser Kurs holt jede Frau genau dort ab, wo sie persönlich steht, da die vielfältigen Themen rund um die Wechseljahre mit ihren Veränderungen und Beschwerden von Dr. Magdalena Schauenberg umfassend vorgestellt werden, wie z.B. auch Gedankengänge, die wahrscheinlich frau erstmal eher nicht mit hormonellen Veränderungen
Für wen ist dieser Kurs? 

Dieser Kurs ist perfekt für dich, wenn: 

  • du Anfang bis Mitte 40 bist, dich aber über Veränderungen wunderst, wie Schlafstörungen, Reizbarkeit, Gewichtszunahme oder abnehmende Belastbarkeit, obwohl deine Periode noch absolut regelmäßig ist (ja, das sind die ersten Vorboten hormoneller Veränderungen)
  • du mittendrin im hormonellen Auf und Ab der Wechseljahre steckst und von Hitzewallungen und Gedächtnisproblemen (oder anderen Symptomen) geplagt bist
  • du schon offiziell  "menopausal" bist, die letzte Periode also mehr als 12 Monate zurückliegt, du aber die 2. Lebenshälfte möglichst gesund & positiv erleben möchtest
Warum ist dieser Kurs wichtig? 

Bis vor wenigen Jahren waren die Wechseljahre ein absolutes Tabuthema. Viele Frauen wissen aus diesem Grund überhaupt nicht, was sie in dieser Zeit erwartet. Dieser einzigartige Kurs gibt dir alle Hintergründe und Strategien für diese spannende Lebensphase an die Hand. 

Dein Werkzeugkoffer ist nach dem Kurs gut gefüllt, um souverän den Umgang mit Gelenkschmerzen, Gewichtszunahme, Schlafstörungen und Hitzewallungen zu meistern. Du lernst auch, wie du Ernährung, Training, Schlaf und den Umgang mit Stress anpassen kannst, um Wohlbefinden und Energie zu optimieren. Die Details und Mythen rund um das Thema Hormontherapie sind ebenso Inhalt, wie die besten Nahrungsergänzungsmittel. 


Wie läuft der Kurs ab? 

Der nächste Kurs wird nach den Sommerferien 2024 beginnen.

Jedes der 10 LIVE Module (über Zoom) beinhaltet 90 spannende Minuten mit Wissen & praktischen Strategien rund um Hormone, Wechseljahre, Symptome und langfristige Gesundheit. Für 1 Woche nach dem Live Termin steht dir eine Aufzeichnung des Seminars zur Verfügung. 

Arbeitsblätter zur Reflexion und Literatur zum Weiterlesen findest du als PDF-Download in deinem Kursprofil. Das Handbuch umfasst insgesamt 180 Seiten.


Die Kurstermine: Info folgt
 
Warum dieser Kurs für dich genau richtig ist:
x
Absolviere diesen Kurs, um:

  • zu lernen, was in Körper + Gehirn von Frauen ab etwa 35 Jahren passiert
  • die hormonellen Hauptakteure kennenzulernen
  • mehr über deine Symptome und deren Ursachen zu erfahren
  • die richtigen Strategien für Ernährung und Bewegung in deinem Alltag anzuwenden
  • zu erfahren, wie und warum Wechseljahre und Menopause das Gewicht, den Schlaf, die Stimmung und das Stresslevel beeinflussen
  • aktiv belastende Symptome anzugehen 
  • die Grundlage für langfristige Gesundheit zu schaffen
  • die Chancen dieser Zeit für Wachstum und Neuorientierung optimal nutzen zu können
Das lernst du im Kurs: 

  • Wie diese Lebensphase positive Veränderungen in dein Leben bringen kann
  • Was du für die Balance deiner Schlüsselhormone tun kannst
  • Optimale Protokolle für Bewegung, Ernährung und Schlaf
  • Wie du deine Darmgesundheit aktiv fördern kannst und was diese mit Gewicht, Stimmung und Hormonen zu tun hat
  • Hilfreiche Labortests
  • Die richtigen Kräuter, Nahrungsergänzungsmittel und Therapien, um Symptome zu lindern und die Gesundheit zu optimieren
  • Den aktuellen Stand der Dinge über Hormontherapie, Mythen und Fakten 
  • Gezielte Strategien, um belastende Symptome zu lindern
x
loaded_image
loaded_image
loaded_image

Dr. Magdalena Schauenberg


Dr. Magdalena Schauenberg ist ein ganzheitlicher Gesundheits- und Ernährungscoach mit fundiertem universitärem Hintergrund in Psychologie und 16 Jahren Erfahrung im Coaching. Seit vielen Jahren bieten ihre Webseite & Podcast Informationen rund um Gesundheit, Ernährung und Psychologie für alle, die interessiert sind. 

Die Gesundheit von Frauen liegt ihr besonders am Herzen, denn dieses Thema wird oft vernachlässigt. Viele Erkenntnisse aus Medizin und Forschung beziehen sich eigentlich auf Männer und wurden einfach auf Frauen übertragen, obwohl das oft schlicht und ergreifend nicht funktioniert. Frauen sind keine kleinen Männer und brauchen Lösungsstrategien, die gezielt auf Frauen zugeschnitten sind. Du kannst ihr gern auf Instagram folgen unter @DrSchauenberg.

loaded_image

"Mit diesem Kurs möchte ich Frauen Selbstsicherheit geben, denn die Zeit des hormonellen Wechsels ist häufig von Unsicherheit geprägt. 

Nur, wenn Frauen wissen, was in den Wechseljahren und nach der Menopause passiert und sie die richtigen Strategien kennen, können sie aktiv ihre Gesundheit und Lebensqualität gestalten. Ich wünsche mir, dass Frauen nach dem Kurs die Chance dieser Phase sehen und sich auf den spannenden Lebensabschnitt freuen können.

Nutze diese Chance, um deine Lebensqualität aktiv zu gestalten!"


- Dr. Magdalena Schauenberg 

Du bist noch unsicher? 


Dann kann dir unser kostenfreies Webinar die letzten Zweifel nehmen. 

Dr. Magdalena Schauenberg wird dir im Webinar zeigen, warum die Wechseljahre schon mit Ende 30 beginnen können und nicht das gleiche sind wie die Menopause. 

Darüber hinaus wird sie dich damit überraschen, welche zahlreichen Symptome damit verbunden sein können, die wir keineswegs in den Zusammenhang mit den hormonellen Veränderungen dieser Zeit bringen.  

Du wirst auch lernen, warum man sich damit beschäftigen sollte, wenn man KEINE Symptome hat. 

Um das Webinar zu sehen, klicke einfach auf das Video!